10 November 2012

Tag-Time


So Leute, es ist wieder mal passiert: Ich wurde getaggt! Langsam weiß ich gar nicht mehr, welche Blogs ich da noch dran nehmen soll, weil ich hatte den Tag schon mal und die meisten mir bekannten Blogs ärgern sich auch schon eine ganze Weile mit ihnen herum. Aber ich habe da schon eine Idee ...
Naja, hier sind erst mal die 5 Regeln:

1. Den Tagger verlinken. 
    Vielen Dank Hannah. Danach muss sie die 11 Fragen beantworten, die ihr der Tagger gestellt hat.

1. Dein größtes Lebensziel? Das ich ich selbst bleibe und es zu was bringe. Und wenn ich die beste Bloggerin                    werde, während ich arbeitslos bin.
2. Buch oder Film? Schwere Frage: Ich liebe beides. Im Buch kann man sich mehr vorstellen und im Film kapiert man die Handlung. Aber meistens sind die Filme zusammen geschnitten, dass mag ich nicht.
3. Bist du abergläubisch? Nein-
4. Was hältst du von eBooks? Praktische Erfindung, wird aber leider irgendwann unsere schönen Bücher aus den Läden vertreiben, obwohl die ja vergleichsweise billig sind.
5. Was ist deine ausgeprägteste Eigenschaft? Notizbücher, Teddybären und mein Zimmer umräumen.
6. Lieblingsjahreszeit? Herbst ♥♥♥
7. Weihnachten oder Geburtstag? Weihnachten. Ist bedeutender und da haben auch andere Menschen was von.
8. Lieblingsfarbe? Oronge ♥♥♥
9. Lieblingslied? Viele, aber am liebsten mag ich 'Schönen guten Morgen'. Das Lied ist wie auf mich zugeschnitten.
10. Hättest du Obama oder Romney gewählt? Obama. Er ist mir irgendwie sympatischer.
11. Die wichtigste Person in deinem Leben? Mein Hund Tinka. Eine beste Freundin bzw. einen besten Freund habe ich nicht, zwischen mir und meinen Eltern kracht es ziemlich häufig und meine Geschwister und ich hassen uns Abgrund tief.

3. Die Person muss sich selbst 11 neue Fragen ausdenken, die dann die getaggten Personen beantworten müssen.
  1. Amerikanische oder europäische Serien?
  2. Was ist deine Lieblings-Musikrichtung?
  3. Dein Lieblingstier?
  4. Machst du dir schon Gedanken über Weihnachten?
  5. Familie oder Freunde?
  6. Lange schlafen oder früh aufstehen?
  7. Dein Lieblingszitat?
  8. Das Schlimmste, was dir je passiert ist?
  9. Dein Traumberuf?
  10. Zeitung oder Tagesschau?
  11. Gefällt dir der Ausgang der US-Wahlen?

4. Die Person muss den Award an 11 weiter Blogs (die unter 200 Follower haben) weiter geben und darüber informieren. (Sind leider nicht so viele geworden)
Der Tag geht an:

5. Der Award darf nicht an den eigenen Tagger zurückgegeben werden.

Ja, das habe ich ja jetzt alles beantwortet/ erfüllt und ich hoffe, dass ihr es mir nicht krumm nehmt, dass es nicht so viele sind. Verlinkt doch einfach euren Blog hier unten oder folgt mir, dann seid ihr beim nächsten Mal auch dabei!



Kommentare:

  1. Hallo :)
    Danke fürs taggen, hier sind meine Antworten: http://kaugummiqueen.blogspot.de/2012/11/tag-11-22-dinge-uber-mich.html

    Liebe Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
  2. Sooo, ich habe es endlich geschafft, den TAG zu machen :D Vielen Dank dafür und sorry, dass ich so lange gebraucht hab :)
    Hier der Link dazu:

    http://hausdeswahnsinns.blogspot.de/2012/11/tag-schande-uber-mich-und-tag-tag.html

    Liebe Grüße
    MelMel

    AntwortenLöschen

Ihr erreicht mich auch unter lizbamalia@gmail.com.
Ich freue mich auf eure Post!